EWA's Probebühne sucht Dich!

Das EWA bietet Künstlerinnen, Musikerinnen, Schauspielerinnen, Autorinnen... die Möglichkeit ihr neues Programm, ihr Manuskript oder eine öffentliche  Generalprobe vor einem kleinen, kritischen Frauenpublikum auszuprobieren. Wir sind neugierig auf Dich und geben gerne ein  Feedback.

Melde Dich unter 
030 - 442 55 42.

Veranstaltungen im EWA

Unser aktuelles Veranstaltungsangebot im Oktober 2020


Liebe Frauen,
bitte beachtet, dass zu allen Veranstaltungen und Ausflügen eine verbindliche Anmeldung und die Einhaltung der Hygieneregeln notwendig sind. Danke für euer Verständnis!

Das Minikonzert von Nina Nora und Lena Hierber, das ohne Publikum stattfinden musste, kann hier nachgehört werden: Minikonzert

Nikola Gazzo von WeTek war bei uns zu Gast und hielt eine Lesung und Diskussion zur psychischen Gesundheit von Frauen. Ihr Thema ist die Stärkung der Resilienz in der Trauer, hier ist nun ein Auszug zu sehen: Vortrag




Veranstaltungen im Oktober 2020




Do, 22.10.

17.00-20.00 Uhr

Frauenkreis

Frauenkreis

Kostenbeitrag: 2 €


Seelenverwandtschaften finden
Wen suche ich für welche Aktivitäten?
"Der beste Weg, eine Freundin zu haben, ist der, selbst eine zu sein."
             Ralph Waldo Emerson (abgewandelt)

             Kontakt: KaEbert@gmx.de
                Anmeldung erwünscht

Mo, 26.10.

19.00 Uhr

Miniworkshop zur psychischen Gesundheit von Frauen     Thema: Depression

Frauengesundheit

Anmeldung bis 23.10.


Sind es „die Frauen schlechthin“ oder sind es spezielle Lebenslagen die Frauen häufig zu Betroffenen machen? Sind Frauen anders krank als Männer? Wie werden Risikofaktoren und Symptome unterschieden? In diesem Workshop, von Anne Gürgens und Martina Krägeloh, werden natürliche und gesellschaftliche Einflüsse auf Frauen thematisiert und diskutiert.

Fr, 30.10.

11.00 Uhr

Expertinnenfrühstück mit der Spezialistin vom Finanzkontor

Frühstück
money
© Foto: Peter Stanic / Pixabay
Anmeldung bis 26.10.


Herausforderungen dieser Zeit sind die Kürzungen, Steuerzahlungen und Absicherungen, die eine Vorsorge oder einen Vermögensaufbau erschweren. Dabei haben Frauen bedingt durch Teilzeit und Erziehungszeiten usw., häufig weniger Kapazitäten etwas zu sparen oder sich zusätzlich abzusichern. Die Finanzexpertinnen des Finanzkontors Berlin bieten kostenlose Erstberatungen zu verschieden Themen an und erörtern transparent, anonym und unabhängig die eigene Sachlage rund um das Thema Finanzen. Ob ETF-Fonds, Versicherungen, Spareinlagen für jeden Geldbeutel ist etwas dabei. Claudia Liese vom Finanzkontor wird uns einen groben Überblick über mögliche Vorsorgeaufwendungen geben und in ungezwungener Atmosphäre eure Fragen beantworten.












Impressum  |  Datenschutzhinweise

Besucht uns auch auf Facebook, Twitter und Bildungsspender

Facebook Twitter Bildungsspender