EWA's Probebühne sucht Dich!

Das EWA bietet Künstlerinnen, Musikerinnen, Schauspielerinnen, Autorinnen... die Möglichkeit ihr neues Programm, ihr Manuskript oder eine öffentliche  Generalprobe vor einem kleinen, kritischen Frauenpublikum auszuprobieren. Wir sind neugierig auf Dich und geben gerne ein  Feedback.

Melde Dich unter 
030 - 442 55 42.

Veranstaltungen im EWA

Unser aktuelles Veranstaltungsangebot im August 2016




Veranstaltungen im August 2016




Fr. 26.08.
11.00 Uhr Mediterranes Frühstück
EWA Frühstück

Die mediterrane Küche gilt als eine der gesündesten und leckersten der Welt. Ein Frühstück das nach Sonne & Urlaub schmeckt.

Mo. 29.08.
10.15 Uhr Königs Wusterhausen Rundwanderung
EWA on Tour

Kosten:
BVG- Ticket

Vom S-Bahnhof Königs Wusterhausen starten wir unsere 10 km lange Rundwanderung. Unser erstes Ziel ist die 1886 erbaute Schleuse an der Staabe. Von hier geht es durch den Tiergarten entlang des Krimnicksees zum Senziger Luch, einer bezaubernden Wiesenlandschaft. Die Wanderung führt uns über die Spukbrücke zurück zum Ausgangspunkt.

Infos & Anmeldung: 030-4425542

Di. 30.08.
20.00 Uhr Die Selbstheilungskräfte aktivieren und stärken
Vortrag

Anandicitta B. Jurga Dipl. Psychologin & Meditationsmeisterin erklärt wie wir effektiv Stress abbauen und unsere Selbstheilungskräfte stärken können. Diese Meditation braucht nicht viel Zeit, ist sehr effektiv und für jede Frau leicht zu erlernen.

Mi. 31.08.
10.30 Uhr Spreefahrt zum Müggelsee
EWA on Tour

Kosten:
BVG- Ticket,
Schifffahrt
11,00 - 15,50 €

Vom Hafen Treptow fahren wir mit dem Schiff auf der Spree Richtung in Südosten und kommen am Köpenicker Rathaus und Schloss vorbei. Bei der Weiterfahrt auf den Großen Müggelsee können wir die Seele baumeln lassen beim Blick auf die wunderschönen Uferlandschaft und den Müggelturm, bevor es wieder zurück zum Treptower Hafen geht.
Die Fahrt dauert 3,5h; eigenes Picknick mitbringen.

Infos & Anmeldung: 030-4425542




Veranstaltungen im September 2016




Mo. 05.09.
20.00 Uhr Lisbeth: Let Us Go
Konzert

Eine Gitarre und ihre Stimme – mehr benötigt Lisbeth nicht, um die Zuhörerinnen in ihre musikalische Welt mitzunehmen. Dabei sind Melodien und Texte eindringlich und ihre Stimme gleichzeitig kraftvoll und doch so zerbrechlich.
Inspiration findet die Berliner Nachwuchsmusikerin in den alltäglichen Beobachtungen im lauten und leisen Berlin und beim Lauschen der heimatlichen Ostsee.

Mi. 07.09.
18.00 Uhr LeseEulen
LeseEulen

In unserem Lesekreis treffen sich lesebegeisterte Frauen, die Lust auf einen angeregten Literaturaustausch haben. Gemeinsambesprechen in unserer Bibliothek wir gelesene Bücher und suchen nach neuen Büchern. 

Di. 13.09.
10.30 Uhr Tierpark Friedrichsfelde - Tagesausflug
EWA on Tour

Kosten:
BVG- Ticket
Eintritt:
13 €, erm. 9 €


Der Tierpark Berlin ist mit 160 Hektar Fläche der größte Landschaftstiergarten in Europa. Mehr als 6.500 exotische Tiere leben hier in einer abwechslungsreichen, weitläufigen Parklandschaft mit historischem Schloss. Gemeinsam entfliehen wir dem Großstadt-Trubel in die Welt der wilden Tiere. Das mittlerweile als Museum gestaltete Schloss Friedrichsfelde bildet den historischen Mittelpunkt des Tierparks.

Infos & Anmeldung: 030-4425542

Do. 15.09.
19.00 Uhr WELCOME IN ETHIOPIA - Portraits einer Reise
Vernissage

Die Fotografien entstanden während einer Besuchsreise zu einer langjährigen Partnergemeinde nach West - Äthiopien.
Die oft sehr persönlichen und berührenden Begegnungen der Hobbyfotografin Christine Polze-Frischkorn mit den Menschen in ihrem ursprünglichen Alltag spiegeln sich in der Natürlichkeit und Intimität der ausdrucksvollen Portraits und eingefangenen Eindrücke wieder. In ihren Bildern ist die Beziehung, die für den Moment des Fotografierens entstanden ist, spürbar.
Musikalisch begleitet wird der Abend von Ellen Meyer an der Kora. 

Do. 22.09.
20.00 Uhr Selbstbestimmte Norm - Feminismus, Pränataldiagnostik, Abtreibung
Vortrag/ Diskussion

Sollen Feministinnen jede Art von Abtreibung verteidigen? Können Entscheidungen überhaupt selbstbestimmt getroffen werden? Welche Art von Wissen entsteht durch pränatale Untersuchungen? Dienen sie der Vorsorge oder sind sie behindertenfeindlich?
Die Sozialwissenschaftlerin Kirsten Achtelik stellt die Gemeinsamkeiten und Konflikte der Frauen- und Behindertenbewegung dar und plädiert für eine differenzierte Debatte über ein neues Konzept von Selbstbestimmung.
In ihrem Buch lotet sie das Spannungsfeld zwischen den emanzipatorischen und systemerhaltenden Potenzialen des feministischen Konzepts „Selbstbestimmung“ in Bezug auf Abtreibung aus. So mischt sie sich in die aktuellen feministischen Debatten um reproduktive Rechte ein, die mit den zunehmenden Aktivitäten und Demonstrationen von „Lebensschützern“ wieder aufgeflammt sind.

Do. 29.09.
20.00 Uhr Mut zum neuen Leben
Vortrag
Buchvorstellung

Jede von uns kennt Trennungskrisen, doch was tun, wenn diese zu einer Lebenskrise führen? Was tun, wenn sich Angst und Verzweiflung breit machen und wohin mit der Wut? Kommunikations- und Gesundheitstrainerin Antonia von Fürstenberg beschreibt wie Frau den Weg aus der Depression in eine gesunde Balance finden kann. Neben Hinweisen, wie die grundlegende Veränderung der Lebenssituation bewältigt werden kann, Trost und Hoffnung, bietet sie praktische Übungen zur Aktivierung der jedem Menschen innewohnenden Selbstheilungsfähigkeiten.

Fr. 30.09.
11.00 Uhr Expertinnenfrühstück: Wiedereinstiegsvermittlung
EWA Frühstück

Expertin Annerose Risch informiert über die Wege zurück in die Arbeitswelt, nach einer familienbedingten oder persönlichen Auszeit. Sie haben sich zuletzt vorrangig um die Familie gekümmert, Kinder groß gezogen oder Angehörige gepflegt und möchten nun wieder zurück in den Beruf? Welche Schritte sind nötig und wie kann die Wiedereinstiegsberatung helfen?
Annerose Risch gibt Tipps und Hinweise in entspannter Atmosphäre.


Impressum  |  Datenschutzerklärung

Besucht uns auch auf Facebook, Twitter und Bildungsspender

Facebook Twitter Bildungsspender